Aktuelles:

 

 

Ausbildungsjahr 2021/ 2022

 

 

Der Ausbildungsbetrieb wird unter folgenden Bedingungen durchgeführt:

 

Testpflicht

Es besteht täglich die Pflicht, sich im Qualifizierungszentrum zu testen bzw. einen gültigen negativen Test vorzulegen. Selbsttests sind nicht zulässig.

 

Maskenpflicht

Im gesamten Gelände/Ausbildungsstätte besteht die Pflicht, eine OP-Maske (oder FFP2-Maske) zu tragen.

 

Bei Missachtung dieser Festlegungen ist das Betreten der Ausbildungsstätte verboten!

 

 

 

Besucher des Qualifizierungszentrums werden aufgefordert, einen gültigen tagesaktuellen negativen Test vorzulegen!

 

Bei Rückfragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter telefonisch bzw. per Mail zur Verfügung

(Tel. 03525 749-310, sekretariat@qz-riesa.de).

 

 

Stand:  22.11.2021

 

Einwilligungserklärung Selbsttest Minderjähriger
Einwilligungserklaerung_Selbstest_Minder[...]
PDF-Dokument [114.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Qualifizierungszentrum Region Riesa GmbH