Aktuelles:

 

 

Start des Ausbildungsjahres 2021/ 2022

 

Am 06.09.2021 startet der Ausbildungsbetrieb unter folgenden Bedingungen:

 

In den ersten beiden Ausbildungswochen besteht die Pflicht, sich wöchentlich zweimal zu testen.

Alle unter 18-jährigen bringen am 1. Tag eine von den Personensorgeberechtigten unterschriebene Einwilligungserklärung mit. Sollte diese nicht vorliegen, schicken wir die Teilnehmer und Auszubildenden ins Unternehmen bzw. nach Hause.

 

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird weiterhin empfohlen.

 

 

Bei Rückfragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter telefonisch bzw. per Mail zur Verfügung

(Tel. 03525 749-310, sekretariat@qz-riesa.de).

 

 

Stand:  03.09.2021

 

Einwilligungserklärung Selbsttest Minderjähriger
Einwilligungserklaerung_Selbstest_Minder[...]
PDF-Dokument [114.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Qualifizierungszentrum Region Riesa GmbH