Aktuelles:

 

 

Da die regionale 7-Tage-Inzidenz aktuell stabil unter 35 liegt, entfällt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für Auszubildende, Teilnehmer und Personal ab 14.06.2021. Ein ausdrückliche Empfehlung zum Tragen einer MNB besteht jedoch weiterhin.

 

Weiterhin besteht die Verpflichtung, dass alle zweimal wöchentlich getestet sind. Dazu finden in unserer Einrichtung montags und donnerstags Selbsttests unter Aufsicht statt.

Minderjährige Teilnehmer legen dazu bitte einmalig eine Einwilligungserklärung der Erziehungsberechtigten vor.

 

Personen, die vollständig geimpft oder von einer Infektion mit dem Coronavirus genesen sind, müssen kein negatives Testergebnis vorlegen.

 

Bei Rückfragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter telefonisch bzw. per Mail zur Verfügung

(Tel. 03525 749-310, sekretariat@qz-riesa.de).

 

 

Stand:  14.06.2021

 

Einwilligungserklärung Selbsttest Minderjähriger
Einwilligungserklaerung_Selbstest_Minder[...]
PDF-Dokument [114.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Qualifizierungszentrum Region Riesa GmbH